Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 9. Dezember 2016

Weihnachtsideen für den Klassenraum

Hier sind einige Ideen aus meinem Klassenraum vom letzten Jahr (mit einer ersten Klasse)
und aus diesem Jahr (mit einer zweiten Klasse):


Klassenzimmertür
Baby, It's cold outside!
Adventskranz mit den Händen der Kinder 



Fensterdeko
Weihnachtskugeln aus Papptellern gebastelt



Bastelkrams




Info-Wand bzw. English Wall und Unterrichtsmaterial

Nativity scene mit Material von Twinkl


Diese Ideen sind auch bei Instagram zu finden!


Dienstag, 15. November 2016

Dokumentation und Korrektur von Arbeitsheften

Bei einer Kollegin habe ich letzte Woche dieses System gesehen und gleich für mich genutzt.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Und so geht's:
Für jede Seite, die richtig bearbeitet wurde, erhält das Kind einen Stempel oder Sticker in dem Seiten-Gitter. Wenn es etwas zum Nacharbeiten gibt, notiere ich das in die Tabelle und es gibt noch keinen Sticker. In den unteren Stufen, kann der Lernende das Sternchen noch bekommen, wenn er die Nachbearbeitung erledigt hat. Bei den höheren Klassen vergibt meine Kollegin die Sticker nur, wenn die Seite bei der ersten Kontrolle bereits richtig bearbeitet wurde.

Ich mag das System: das Durchgucken geht schneller und die Dokumentation ist auch erledigt.

Wie dokumentierst oder korrigierst du? Welches System kannst du empfehlen?

Korrektur von Arbeitsheften
Downloadbare Vorlage für das blaue Flex und Flo Klasse 2

Sonntag, 6. November 2016

Peanut's Peanuts bei Instagram


Ihr Lieben,

Ich habe ganz vergessen, euch mitzuteilen, dass Peanut's Peanuts einen eigenen Instagram-Account hat. Dort poste ich auch meine Ideen, Tipps usw.

Vielleicht möchtet ihr mal hereinschauen? 

Euch noch einen schönen Sonntag

:)


Buchempfehlungen für den Sachunterricht bzw. für Science

Hallo ihr Lieben,

In Amerika bin ich auf dieses Schmuckstück und das Igelbuch aufmerksam geworden. Beide möchte ich euch für den Bili- bzw. Immersionsunterricht empfehlen.

A seed is sleepy

A seed is sleepy von Diana Aston und Sylvia Long zeigt unterschiedliche Samen und auch einen Längsschnitt durch eine Bohne. Dieser Längsschnitt ist beschriftet. Die Bilder sind toll, ansprechend und interessant gestaltet. Es werden große und kleine Samen gezeigt. Ein Buch, das einfach zu empfehlen ist. 



Die Autorin hat ebenfalls ein Buch über Eier herausgebracht. An egg is quiet ist auch so wunderschön gestaltet und zu empfehlen. 


Sonntag, 9. Oktober 2016

Shopping Tipp - Story Würfel zum Erzählen

Eine liebe Instagram-Bekannte postete neulich ein Bildchen von den Story-Cubes von Tiger.

Da ich auf dem Bild nicht wirklich erkennen konnte, wie die Würfel so sind, habe ich sie mir nun im Laden näher angeschaut und auch gleich gekauft. Für 6€ sind die wirklich super. Sie sind etwas größer als normale Würfel und daher total gut für den Unterricht geeignet. Im DAZ-, Englisch- oder Deutschunterricht, zur Förderung oder als Fordermaterial... tolle Würfel!
 Danke @Moinmarlo


Story Cubes

Montag, 3. Oktober 2016

Herbst - in der Grundschule

Der Herbst ist - wie der Apfel - ein Dauerbrenner.
Herbst
Bild gibt es weiter unten als Download - nutzbar z. B. als Schreibanlass

Jedes Jahr findet er Einzug in die Grundschulklassen.
Daher dachte ich, dass eine Ideensammlung zum Thema vielleicht hilfreich wäre...
Also auf geht's - ich fange mal an und werde nach und nach ergänzen:

Mögliche Einstiege in das Thema
  • Generell ist es im Sachunterricht empfehlenswert mit der Aktivierung des Vorwissens anzufangen. Also: Was weißt du schon über das Thema?  Daran sollte sich die Frage anschließen, was das Kind über das Thema lernen möchte, also noch nicht weiß. Daran sollte sich dann auch die Unterrichtsplanung teilweise orientieren. Diese Fragen können Grundschüler in Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit bearbeiten. Die Platzdeckchenmethode ist dabei hilfreich und sehr beliebt.
  • (Wald-)Spaziergang mit Forscherauftrag: Was findest du oder siehst du draußen, was mit dem Herbst zu tun hat?
  • Einen Beutel gefüllt mit Herbstdingen mitbringen und von den Kindern nach und nach im Kreis leeren lassen. Was ist das Thema?
  • Man kann auch mit einer Phantasiereise beginnen. Da gibt es viele im Netz...
  • Wimmelbild zum Thema als Gesprächsanlass nutzen
Während der Einheit
  • Die Kinder sollten auf jeden Fall die Möglichkeit haben, herbstliche Dinge (Laub, Früchte, etc.) mit in den Unterricht zu bringen. Diese können auf dem Sachunterrichttisch ausgestellt werden und stehen den Kindern dann auch zur freien Betrachtung zur Verfügung.
  • Zum Herbst kann man auch täglich das Wetter beobachten und dokumentieren.
Mögliche Unterthemen
Fächerübergreifend
  • Laterne basteln
  • Sonnenblume abmalen
  • In Kunst Mandalas aus Früchten und Laubblättern legen.
  • passende Lieder singen
  • zu einem Herbstbild zeichnen oder Schreiben (hier stelle ich euch ein Herbstfoto von mir zur Verfügung. Meine zweite hat dazu tolle Geschichten geschrieben.)
  • Gedicht auswendig lernen oder schreiben 
  • Halloween im Englischunterricht behandeln und Kürbisse basteln oder echte schnitzen.
  • In Englisch lassen sich auch passend die Farben wiederholen. Dafür könnte man ein Gedicht nutzen.
  • In Mathe Herbstfrüchte zählen (z.B. vorher bündeln) 
  • Hier findest du viele Bastelideen, die ich gesammelt habe.
  • Mandalas aus Herbstdingen (Blätter, Früchte) legen und fotografieren.
Lieder, Bilderbücher etc.
Links etc.

Donnerstag, 29. September 2016

2 Spiele - Deutsch und Mathe in der 2. Klasse

Ihr Lieben,

Auf meinem Instagram-Account habe ich Fotos von 2 Leseketten gepostet. Viele mochten die Spiele und baten mich, sie auf dem Blog zu posten. Also: tadaaaaaa (Links sind in der Bildunterschrift).

Drucken, laminieren, schneiden, spielen... :)

Viel Spaß damit und erzählt mal, ob eure Kinder die Spiele mochten... :) 

Mathe immersiv: I have ... who has... with Base Ten Blocks

Deutsch 1. und 2. Klasse: Ich habe... wer hat... mit einfachen Silben

Quellenangaben sind in dem Dokument.



Montag, 11. Juli 2016

Ziffernplakate 1. Klasse

Ich habe mir im letzten Herbst selbst Ziffernplakate erstellt. Nicht, weil ich keine schönen im Netz gefunden habe... Da gibt es viele schöne und bunte Plakate... Ich wollte für meine erste Klasse jedoch recht schlichte haben, da ich eine Immersionsklasse habe und Englisch schon eine Herausforderung und teils auch Überforderung für einige zu Beginn war.... Daher habe ich schlichte Plakate gesucht, aber leider nicht so gefunden, wie ich sie mir vorgestellt habe.
Also habe ich schwups-di-wups selbst welche mit Powerpoint erstellt und teile sie nun hier.

Viel Spaß!

LINK: Ziffernplakate 0 - 20










Samstag, 25. Juni 2016

Sommer-Hausaufgaben mal anders :)

Die Primarperle Katrin, eine liebe Instagram-Bekannte schrieb mich die Tage an,
ob ich mit ihr zusammenarbeiten würde. Sie hätte eine Sommer"Hausaufgabe",
auf die sie häufig angesprochen wird und die sie gerne auf diesem Wege teilen möchte.

Da ich Teamarbeit super finde und mich immer über neue tolle Bekanntschaften freue,
findet ihr nun Katrins Beitrag mit ihrem Material!


Hallo liebe Peanut's peanuts Leser,

letzten Sommer habe ich für meine Zweitklässler die Sommerhausaufgaben entworfen. Bei Pinterest habe ich die englischsprachige Version entdeckt und ins Deutsche übersetzt, etwas abgewandelt, angepasst und in ein schönes Design verpackt.

Die Resonanz auf meine Sommerhausaufgaben bei Instagram und facebook ist immer noch riesig und ich freue mich so sehr, dass sie Euch gefällt. Da ich selber keinen Blog habe, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, sie Euch zur Verfügung zu stellen und HERE WE ARE.

Viel Spaß beim Verschenken und vergesst nicht, nach den Ferien bei den Kindern nachzufragen.
Ich hatte sogar eine Schülerin, die alles fotografiert hat und die Bilder in einer Collage mit zur Schule brachte. (:

Einen aufregenden und erholsamen Sommer zugleich wünscht Euch,

Eure Primarperle Katrin


Montag, 30. Mai 2016

Fußball, WM, EM ... im Englischunterricht

Ich stolpere häufig über die Frage, wie und mit welchem Material man die WM/EM in den Englischunterricht (oder auch fächerübergreifend) einbauen kann. Daher werde ich hier eine Sammlung mit Links, Bilderbüchern etc. anlegen. Hoffe, dass die Sammlung hilft.

Schwarz-rot-gold....


WEBSITES - KOSTENLOSES MATERIAL
  • Immer wieder eine super Seite für Englischmaterialien - die Ideenreise von Daniela. Auch sie hat tolle Materialien zum Thema "Fußball" (sowohl englische als auch deutsche)
  • Für das Datums-Ritual haben meine Kinder immer diese Fußbälle geliebt.
  • Generell hat die Sparklebox viel Material zu diesem Thema.
  • Musterseiten zum Thema "Football" findet man vom Persen Verlag.
  • Etwas textlastiges Material auf Deutsch findest du in der Inklusionskiste.
  • Auf dieser österreichischen Seite findet man auch eine Sammlung zum Thema Fußball.
  • Auf "Englisch-Hilfen" findet man eine gute Vokabel-Liste, falls man einige Begriffe selbst noch einmal nachschlagen möchte. :)
  • Legekreis/Fußballpuzzle von der Kruschkiste
  • Go for it! – Die EM im Englischunterricht: Material von Playway (Klett Verlag)

Fußbälle aus der Sparklebox...
Die Ersties lieben sie! 

(BILDER-)BÜCHER
Als (Bilder-)bücher eignen sich


SPIELE

  • Tafelfußball eignet sich natürlich besonders. Das ist auf diesem Blog gut erklärt. Die Ergebnisse des Warm-ups könnte man während der EM / WM ritualisiert auf einem Poster sammeln. Hier ist Material, welches ich für unser Tafelfußballspiel nutze.
  • Fächerübergreifend eignen sich natürlich im Sportunterricht Fußball und Zahlenfußball.



ZEITSCHRIFTEN

FÄCHERÜBERGREIFENDES MATERIAL (und Ideen) & KLASSENDEKO




Samstag, 16. April 2016

Frühling - oder die Frühlingsdetektive sind los - Spring researchers

Hier ein paar Ideen zum Thema Frühling in einer ersten Klasse
(in diesem Fall eine Englisch-immersive erste Klasse):

So sieht mein Sachunterrichtstisch momentan aus:


Aufbau eines Frühblühers:

Da meine Ersties mit Liedern besser lernen, habe ich die Begriffe für den Aufbau einer Tulpe/eines Frühblühers in eine Melodie eingebettet.
Melodie "London Bridge is falling down":

These are the parts of a tulip, of a tulip, of a tulip,
These are the parts of a tulip. Hear me sing. 

Flower, bud and stem and leaf, stem and leaf, stem and leaf,
Flower, bud and stem and leaf and a big round bulb with roots.


Downloadbare Fotos zu den Frühblühern mit englischen Namen kannst du hier finden.


Sonntag, 21. Februar 2016

Frühblüher - Early Bloomers Ansichtsmaterial

Für meine immersiv-Ersties habe ich meine Fotos von den Frühblühern,
die ich letztes Jahr geschossen habe, 
um die englischen Bezeichnungen ergänzt. 

Vielleicht kann die jemand nutzen...

Drucken, laminieren und als Ansichtsmaterial hinlegen :)

Early Bloomers
Fotos zum Drucken & Laminieren


Hier ist die Links zum Material
winter aconite

Solltet ihr meine Bilder nutzen, freue ich mich über ein Feedback. Auch bitte ich, meinen Namen nicht aus dem Material heraus zu löschen. Danke.



Außerdem ist dieses Material noch zu empfehlen:
Ideenreise- Domino
Ideenreise- Easter & Spring
Ideenreise- Minibilder Easter & Spring

Tafelmaterial für Rechengeschichten (auf Englisch)

Ich habe beim Lernstübchen (ein übrigens ganz toller Blog!!!) tolles Tafelmaterial für Rechengeschichten gesehen. Da ich jedoch in einer Englisch-immersiven Klasse unterrichte, brauche ich das Material auf Englisch. Dies habe ich nun nach der Idee beim Lernstübchen erstellt. Vielleicht kann der eine oder andere das Material auch auf Englisch gebrauchen...


Tafelmaterial für Rechengeschichten
Schriftart: Grundschrift by Christian Urff

Hier der Link zum Material

Hier dann noch ein Arbeitsblatt (auch nach der tollen Idee vom Lernstübchen), um eigene Rechengeschichten zu erstellen.

Arbeitsblatt für Rechengeschichten
Schriftart: Grundschrift by Christian Urff

Hier geht es zum Material

Wir arbeiten übrigens mit dem Lehrwerk "Flex und Flo". 

Freitag, 22. Januar 2016

Throughout the year - Jahreszeiten usw. in einer Englisch-immersiven Klasse

NEU: Der Blog ist umgezogen. Du findest nun alles hier!



Ihr Lieben,

Momentan steht bei meinen Ersties das Thema "Throughout the year" an: also Jahreszeiten mit dem typischen Wetter, Monate und Wochentage... und evtl. noch geeignete Kleidung für den Winter.

Auf Deutsch gibt es da eine Menge, aber auch für eine immersive Klasse kann man tolle Sachen finden.

Zum Beispiel

GEEIGNETE LIEDER

Ich starte Themen immer gerne mit einem Lied (einfach auch, weil diese Klasse unheimlich gerne singt - nicht, weil ich gut singen kann. Ich bin eher unmusikalisch, aber die Kinder lieben passende Lieder ;) ) Daher stelle ich euch hier vier Lieder vor, die ich in dieser Einheit mit den Kindern singe.


 Im Netz bin ich bei Pinterest über ein Lied zu den Seasons gestolpert, das man zu der Melodie "This Old Man" singen kann. Es ist recht einfach und lässt sich gut mit Bewegungen begleiten. Auch lässt es sich, je nach Jahreszeit, passend singen.
 Da ich für meine Klasse ein richtiges Themenheft zusammengestellt habe, in dem die Arbeitsblätter immer mit dem gleichen Kopf etc. gestaltet sind, habe ich das Lied noch einmal für die Kleinen abgetippt. 
(Meine Ersties finden es übrigens super, das "yes-siree" richtig mit Schwung und Elan zu singen! :) )

The Seasons Song




Ein zweites Lied, das zu den Monaten passt, habe ich bei YouTube gefunden. Auch dieses Lied mag meine Klasse (insbesondere, wenn ich es auf YouTube mitlaufen lasse!). Das Lied wird recht langsam, aber dafür sehr deutlich gesungen.

Months of the Year



Das dritte Lied werden wir wahrscheinlich zum Ende der nächsten oder zum Beginn der übernächsten Woche lernen und wird die Wochentage behandeln (ich lasse die Lieder momentan aber auch schon während der Frühstücksphase alle laufen und viele Kinder summen schon mit.) Das Lied heißt "Days of the week" und wird zur Melodie der Addams Family gesungen. Es ist ganz nett, da die Kinder zu dem Lied klatschen oder schnipsen können. Auch dieses Lied lässt sich leicht bei YouTube finden: Days of the week

Days of the week



Je nachdem wie es zeitlich passt, werde ich evtl. noch ein viertes Lied zu dieser Thematik mit den Ersties einüben. Das Lied behandelt ebenfalls die Wochentage, aber auch das Prinzip von "yesterday" und "tomorrow": Today is... wird nach der Melodie von Frère Jacques gesungen. Das Schöne an diesem Lied ist, dass man es auch bei den Morgen-Ritualen integrieren könnte, wenn man mit seiner Klasse das Datum bespricht.

Today is...


Ich kann das Lied leider nirgends bei YouTube oder so finden, daher seht ihr hier "nur" die Textversion...


Die Kinder erhalten bei mir immer alle Lieder, die wir singen, auch abgetippt als Arbeitsblatt, da die Eltern immer gerne wissen möchten, was wir singen
(falls man es nicht sofort heraushören kann :) ). 




PASSENDE BILDERBÜCHER

What will the weather be like today? von Paul Rogers
Ich habe das Buch vom Klett Verlag als Big Book bestellt. Die Kinder haben es gut verstanden, auch konnten sie auf den Bildern noch viele weitere Dinge entdecken und ansprechen (z. B. verschiedene Tiere).

Froggy gets dressed von Jonathan London
Froggy ist ja sehr beliebt. Hier werden die Winterkleidungsstücke behandelt. Zu diesem Buch findet man sehr viel Material online (z. B. beim kizclub) Auch der Westermann Verlag hat in seiner Storytime Serie diese Geschichte behandelt.




WEITERE MATERIALIEN & ARBEITSBLÄTTER

Super gut hat sich auch der downloadbare Jahreskreis von der Ideenreise bewährt. Der war super, um im Sitzkreis noch einmal die Monate und die Zahlen der Monate zu wiederholen:
Jahreskreis
DANKE noch einmal an Daniela, dass sie den Jahreskreis auch auf Englisch herausgebracht hat. Das hat mir viel Arbeit erspart...

Auch habe ich die Weather Flashcards von Daniela gut nutzen können. Sie hängen jetzt an unserem "Blue Board" und sind für die Kinder stets präsent. (Foto des Boards siehe unten)

Ebenfalls liegen Danielas Klammerkarten (clipcards) zum Thema Weather auf unserem Thementisch, der vor dem Blue Board steht.

Kleine Wetterbilder habe ich in einen Aktionswürfel gesteckt, um so im Sitzkreis die Wetter-Wörter wiederholen zu können. Außerdem lassen sich die kleinen Bilder auch für Roundabout gut nutzen.


Hier sind noch ein paar Ideen, um das Wetter, die Jahreszeit und Monate zu wiederholen oder zu üben:






So sieht momentan unser "Blue Board" aus:





Die Bilder auf den Arbeitsblättern stammen übrigens von Metacom und whimsyclips.com










Hallo! Schön, dass du da bist!

Willkommen bei Peanut's peanuts!
Schön, dass du mich gefunden hast.
Ich freue mich über zahlreiche Besuche, Kommentare und Anregungen!!!!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...